» Bits&Bytes
» Bluescreen
» Books
» Bugs
» Business
» Coding
» Diverses
» Hardware
» Kernel-Panic
» Linux
» Mobile
» Science
» Security
» Software
» Web
» Windows
» Wireless


» Über uns
» Impressum
» Rechtliches

» Submit News

» Signup
» Login

» Forum
» Glossar
» Ranking
» Shop

» Help


Puaschitz IT - Individuelle IT-Loesungen

Webauftritt all inkl. zum Bestpreis

Clockin - das individuelle Reservierungssystem


ITN | 21.03.2019 @ 13:54:34 - powered by Puaschitz IT 

Spot an für: Harman Kardon® SoundSticks® III Pressemeldung

Herausragende Klangqualität im begehrten, schlanken Design


veröffentlicht von: Anonymous
am 11-09-2010, 00:39:47 - vor 8j 193t 14h 14m

Quelle: www.harmankardon.com
Ansichten: 0

Artikel Zum Thema "Spot an für: Harman Kardon® SoundSticks® III " finden Sie auf www.it-academy.cc!
 Kommentieren
 Druckansicht        


Bereits die dritte Generation der beliebten Harman Kardon® SoundSticks® bringt HARMAN International auf den Markt. Durch ihr außerordentliches Design hat sich das 2.1-Multimediasystem bereits einen festen Platz im Museum of Modern Art in New York gesichert. Und auf der IFA 2010 in Berlin meldet es sich nun in der dritten Auflage mit ansprechendem Design und markantem Klang zurück. Das Desktop-Lautsprechersystem macht besonders durch seine neue, helle, weiße LED-Beleuchtung auf sich aufmerksam. Über die berührungsempfindlichen Bedienelemente an den Satelliten-Lautsprechern können die SoundSticks III direkt und bequem in der Lautstärke variiert und stumm geschaltet werden. Der rückseitig am Subwoofer angebrachte Bass-Regler dient gleichzeig als komfortabler Ein/Aus-Schalter für das gesamte System. Für eine abermals verbesserte Audio-Performance sorgt das abgeschirmte Verbindungs-Kabel und für den entsprechend realistischen, raumfüllenden Klang ist der nach unten abstrahlenden 15-cm-Aktiv-Subwoofer mit einer Leistung von 20 Watt sowie acht 2,5-cm-Breitbandlautsprecher in den Satelliten verantwortlich. Mit dem Stereo-Mini-Klinkenstecker lassen sich die SoundSticks III ganz einfach durch Plug-and-Play an jedes Multimediagerät anschließen. Durch das minimalistische Design harmoniert das Desktop-Lautsprechersystem optisch perfekt mit sämtlichen Apple-Computern und liefert darüber hinaus ein hervorragendes Musik-, Spiel- und Filmerlebnis. "Die SoundSticks sind mittlerweile seit neun Jahren auf dem Markt und seitdem eines der beliebtesten Multimediasysteme - was sie nicht zuletzt ihrer außergewöhnlichen Optik verdanken. Heutzutage, wo alles schnelllebig ist, ist es besonders schön zu sehen, dass Design so zeitlos sein kann", so Thomas Schnaudt, Director Marketing HARMAN Consumer Deutschland. "Deshalb sind wir besonders stolz, die dritte Generation der SoundSticks auf der IFA 2010 zu präsentieren." Preis & Verfügbarkeit Das SoundSticks III-Lautsprechersystem von Harman Kardon ist ab September 2010 zu einem UVP von EUR 199 im Fachhandel erhältlich. Weitere Informationen finden Sie unter www.harmankardon.com Produktmerkmale - Vollständige Kompatibilität erlaubt den Anschluss des SoundSticks III-Systems an jedes Multimediagerät mit einem Stereo-Mini-Klinkenstecker. - Eine durch Berührung steuerbare Lautstärkeregelung und Stummschaltung sorgt für eine einfache Einstellung des Klangs. - Zwei frei platzierbare, neigbare Satelliten sorgen für vollen, raumfüllenden Klang - Leistungsstarker Subwoofer mit einem nach unten gerichteten 15cm-Lautsprecher sorgt für eine herausragende Basswiedergabe Harman Deutschland GmbH Thomas Schnaudt Hünderstr. 1 74080 Heilbronn +49 (0)7131 480 219 www.harmankardon.com Pressekontakt: Trademark Consulting GmbH Kathrin Widmayr Goethestr. 66 80336 München harman@trademarkconsulting.eu + 49 (0)89 444 467 463 http://www.trademarkconsulting.eu



[back to top]

User nicht eingeloggt
Gesamtranking

Autoren:
04645
Artikel:
00815
Glossar:
04116
News:
13564
Userbeiträge:
17409
Queueeinträge:
06271

Serverhersteller Thomas-Krenn.AG meldet weiteres Rekordjahr - vor 8j 43t 15h 19m

MOO stellt neue Programmierschnittstelle (API) zur Verfügung - vor 8j 43t 15h 19m

itacom Mobile wird erweitert um direkten Datenbankzugriff für Smartphones und Tablets - vor 8j 43t 15h 19m

www.foerder-abc.de verbessert Online-Angebot für Existenzgründer und mittelständische Unternehmen - vor 8j 43t 15h 19m

Zweiplatten-DAS mit Raid-Funktionalität: Buffalo Technology erweitert USB-3.0-Portfolio - vor 8j 43t 15h 19m

CeBIT 2011: datango fördert Business Excellence - vor 8j 43t 15h 19m

Netzwerker präsentieren ihr erfolgreiches Modell für SAP Business ByDesign - vor 8j 43t 15h 19m

Steuersoftware im Test: Buhl Data wiederholt den Doppelsieg - vor 8j 43t 15h 19m

Positive Bilanz: Mp-tec baut Projektgeschäft erfolgreich aus - vor 8j 43t 15h 19m

Mindfactory AG spendiert Schokolade und CeBIT Freikarten - vor 8j 43t 15h 19m

LG Hamburg sieht 15 Euro Schadensersatz pro Titel als angemessen an

Die Etikettensoftware TFORMer beeindruckt mit fertigen Vorlagen

actinium: Datenanalyse mit mehr Power

SharePoint Optimierung durch MS Project Server

MedConf 2010 - Erste Vorträge sind Online


Copyright 2000-2011 by THECUBE | www.thecube.cc | www.it-academy.cc | www.it-news.cc | Alle Rechte vorbehalten.