» Bits&Bytes
» Bluescreen
» Books
» Bugs
» Business
» Coding
» Diverses
» Hardware
» Kernel-Panic
» Linux
» Mobile
» Science
» Security
» Software
» Web
» Windows
» Wireless


» Über uns
» Impressum
» Rechtliches

» Submit News

» Signup
» Login

» Forum
» Glossar
» Ranking
» Shop

» Help


Puaschitz IT - Individuelle IT-Loesungen

Webauftritt all inkl. zum Bestpreis

Clockin - das individuelle Reservierungssystem


ITN | 19.03.2019 @ 3:09:30 - powered by Puaschitz IT 

DKV startet Regionale Internet Offensive RIO: Pressemeldung

LBi übernimmt technisches Konzept, Umsetzung und Suchmaschinenoptimierung für die DKV


veröffentlicht von: Anonymous
am 23-09-2010, 19:31:07 - vor 8j 178t 8h 38m

Quelle: www.lbi.de
Ansichten: 0

Artikel Zum Thema "DKV startet Regionale Internet Offensive RIO:" finden Sie auf www.it-academy.cc!
 Kommentieren
 Druckansicht        


Köln, 23. September 2010 - Im Rahmen von RIO (Regionale Internet Offensive) präsentiert die DKV Deutsche Krankenversicherung AG erstmalig in Deutschland ihre gesamte hauptberufliche Außendienst-Organisation über 49 Regionalportale sowie ein Deutschlandportal. LBi, Europas führende Agentur für Marketing und Technologie, verantwortet für dieses Vorzeigeprojekt der DKV das technologische Konzept, das Grundgerüst für die Umsetzung und die digitale Implementierung sowie die langfristige Weiterentwicklung. Bereits seit über zehn Jahren betreut LBi erfolgreich den Versicherungsriesen DKV in den Bereichen Konzeption, Technologie und Design. In der langjährigen Zusammenarbeit war LBi vor allem für digitale Kernanwendungen wie den DKV-Beitragsrechner, das Anbahnen und Realisieren von Online-Abschlüssen und brandaktuell für das Aufsetzen und die Pflege der regionalen Berater Homepages im Rahmen der Regionalen Internet Offensive zuständig. Im Zuge des Zusammenschlusses mit dem Suchmaschinen- und Social-Media-Spezialisten bigmouthmedia (http://www.bigmouthmedia.de) Anfang des Jahres, konnte LBi für die DKV in diesem Jahr nun auch noch den Bereich Suchmaschinenoptimierung mit übernehmen. Dadurch ergaben sich für das Projekt RIO von Anfang an enorme Vorteile im Hinblick auf die Effektivität der Maßnahmen und die Effizienz des Projektes. Die Kombination aus technologischem Konzept und Umsetzung sowie der konsequenten Berücksichtigung von suchmaschinenrelevanten Faktoren rücken die DKV in eine Vorbildfunktion auf dem entsprechenden Markt. Die digitale Verknüpfung mit Google Maps und die feste Integration der Suchmaschinenanwendung bietet den regionalen Beratern die Voraussetzung für weitere Offsite-Maßnahmen und gibt ihnen Spielraum für die eigene Präsentation. Gute Platzierungen speziell bei der regionalen Suche werden garantiert. Der Nutzer kann nach geografischer Nähe und persönlicher Sympathie seinen Ansprechpartner auswählen. Das von LBi entwickelte technologische Konzept gibt den Beratern die Möglichkeit, individuell auf die Gestaltung ihres Regionalportals Einfluss zu nehmen. Gleichzeitig garantiert es der DKV, einheitliche Prozesse und eine konsistente Gestaltung der Markenplattformen sicherzustellen. Durch die digitale Verknüpfung der persönlichen Profile der Berater auf YouTube, XING oder Facebook mit den jeweiligen DKV-Regionalportalen (http://www.dkv-berater.de), legte LBi gleichzeitig die technologische Basis für eine "lebende Community". "Mit der Regionalen Internet Offensive schafft die DKV einen neuen Service-Standard am relevanten Markt und ermöglicht ihren Kunden durch ganz persönliche Beraterportraits, eine noch differenziertere Auswahl ihrer persönlichen Kontaktperson", beschreibt Anke Herbener, CEO der Online Agentur LBi Germany (http://www.lbi.de), die Kampagne. "Die Entwicklung und Umsetzung dieses hoch komplexen und innovativen Projekts hat uns sehr viel Spaß gemacht und wir freuen uns jetzt besonders, den Erfolg der regionalen Beraterplattformen mit begleiten zu dürfen." Die Regionale Internet Offensive RIO ist ein Gemeinschaftsprojekt mit der Agentur .dotkomm rich media solutions. LBi Germany AG Christin Seewöster Hansaring 97 50670 Köln christin.seewoester@lbi.com +49 (0)221 168890 http://www.lbi.de



[back to top]

User nicht eingeloggt
Gesamtranking

Autoren:
04645
Artikel:
00815
Glossar:
04116
News:
13564
Userbeiträge:
17409
Queueeinträge:
06271

Serverhersteller Thomas-Krenn.AG meldet weiteres Rekordjahr - vor 8j 41t 4h 34m

MOO stellt neue Programmierschnittstelle (API) zur Verfügung - vor 8j 41t 4h 34m

itacom Mobile wird erweitert um direkten Datenbankzugriff für Smartphones und Tablets - vor 8j 41t 4h 34m

www.foerder-abc.de verbessert Online-Angebot für Existenzgründer und mittelständische Unternehmen - vor 8j 41t 4h 34m

Zweiplatten-DAS mit Raid-Funktionalität: Buffalo Technology erweitert USB-3.0-Portfolio - vor 8j 41t 4h 34m

CeBIT 2011: datango fördert Business Excellence - vor 8j 41t 4h 34m

Netzwerker präsentieren ihr erfolgreiches Modell für SAP Business ByDesign - vor 8j 41t 4h 34m

Steuersoftware im Test: Buhl Data wiederholt den Doppelsieg - vor 8j 41t 4h 34m

Positive Bilanz: Mp-tec baut Projektgeschäft erfolgreich aus - vor 8j 41t 4h 34m

Mindfactory AG spendiert Schokolade und CeBIT Freikarten - vor 8j 41t 4h 34m

LG Hamburg sieht 15 Euro Schadensersatz pro Titel als angemessen an

Die Etikettensoftware TFORMer beeindruckt mit fertigen Vorlagen

actinium: Datenanalyse mit mehr Power

SharePoint Optimierung durch MS Project Server

MedConf 2010 - Erste Vorträge sind Online


Copyright 2000-2011 by THECUBE | www.thecube.cc | www.it-academy.cc | www.it-news.cc | Alle Rechte vorbehalten.