» Bits&Bytes
» Bluescreen
» Books
» Bugs
» Business
» Coding
» Diverses
» Hardware
» Kernel-Panic
» Linux
» Mobile
» Science
» Security
» Software
» Web
» Windows
» Wireless


» Über uns
» Impressum
» Rechtliches

» Submit News

» Signup
» Login

» Forum
» Glossar
» Ranking
» Shop

» Help


Puaschitz IT - Individuelle IT-Loesungen

Webauftritt all inkl. zum Bestpreis

Clockin - das individuelle Reservierungssystem


ITN | 25.05.2019 @ 0:56:09 - powered by Puaschitz IT 

Raab Bau: Gesund wohnen und dabei Energie sparen Pressemeldung

23.09.2010 Die oberfränkische Raab Bau aus Ebensfeld baut in Bad Staffelstein in Oberfranken ein ganz besonderes Wohnhaus. Das so genannte Sentinel-Haus verbindet den Einsatz unbedenklicher Baustoffe mit herausragender Energieeffizenz.


veröffentlicht von: Anonymous
am 18-10-2010, 21:43:38 - vor 8j 220t 3h 11m

Quelle: www.raab-bau.de
Ansichten: 0

Artikel Zum Thema "Raab Bau: Gesund wohnen und dabei Energie sparen " finden Sie auf www.it-academy.cc!
 Kommentieren
 Druckansicht        


Oberfranken. Gesundes Wohnen ist mehr als ein Schlagwort. Das zeigt sich beim Neubau eines Wohnhauses mit mehreren Eigentumswohnungen in Bad Staffelstein. Gisela Raab, Geschäftsführerin der oberfränkischen Raab Bau Gesellschaft, erklärt: "Nur wenn die beim Bau des Hauses involvierten Baustoff-Hersteller den Experten des Sentinel-Instituts nachgewiesen haben, dass von den verwendeten Werkstoffen keinerlei gesundheitliche Schädigungen ausgehen können, werden die Baustoffe für die Verwendung des Hauses freigegeben. So werden keine gesundheitlich bedenklichen Weichmacher verwendet, sondern zum Beispiel Kalk-Verputze und mineralische Anstriche, die frei sind von derlei flüchtigen organischen Stoffen, der Vorzug gegeben." So wird beispielsweise beim Dämmen der fenster auf ein uraltes, aber hocheffizientes Dämm-Material gesetzt: reine Schafwolle. Und um zu verhindern, das Lösungsmittel ins Haus gelangen werden Materialien nicht verklebt, sondern aufwendig verschraubt. Um dies alles sicherzustellen wurden die am Bau des Hauses beteiligten Handwerker, die sich nun ans Werk machen, im Rahmen einer aufwändigen Schulung intensiv darauf vorbereitet", erklärt Gisela Raab. Schließlich ist gesundes und gleichzeitig energieeffizientes Bauen noch längst nicht selbstverständlich. Denn auch was die Energieffizienz angeht, setzt der Bau Maßstäbe: So wurden bereits fünf je 68 Meter tiefe Bohrungen durchgeführt, um später mittels einer Sole-Wasser-Wärmepumpentechnologie die Erdwärme als umweltfreundlichen und zukunftsgerichteten Energieträger zu nutzen. "In Verbindung mit der effizienten Dämmung sowie dreifach verglasten Fenstern sind bei diesem Bau lediglich Heizkosten von nicht mehr als 300 Euro pro Jahr und Wohnung zu erwarten", erläutert Gisela Raab. Im Vergleich zu in herkömmlicher Bauweise errichteten Wohngebäude ein mehr als deutlicher Unterschied. Die Fertigstellung der schadstoffgeprüften, im Erdgeschoss barrierefreien, Wohnanlage ist bereits für den Sommer 2011 geplant. RAAB Baugesellschaft mbH & Co. KG Frau Gisela Raab Frankenstr. 7 96250 Ebensfeld +49 9573 338 - 0 www.raab-bau.de Pressekontakt: Jung & Rogler Werbeagentur GmbH & Co. KG Martin Rogler Mergenthalerstrasse 1 96247 Michelau martin.rogler@jung-2.com 09571 9496611 http://www.jung-2.com



[back to top]

User nicht eingeloggt
Gesamtranking

Autoren:
04652
Artikel:
00815
Glossar:
04116
News:
13564
Userbeiträge:
17409
Queueeinträge:
06276

Serverhersteller Thomas-Krenn.AG meldet weiteres Rekordjahr - vor 8j 108t 1h 19m

MOO stellt neue Programmierschnittstelle (API) zur Verfügung - vor 8j 108t 1h 19m

itacom Mobile wird erweitert um direkten Datenbankzugriff für Smartphones und Tablets - vor 8j 108t 1h 19m

www.foerder-abc.de verbessert Online-Angebot für Existenzgründer und mittelständische Unternehmen - vor 8j 108t 1h 19m

Zweiplatten-DAS mit Raid-Funktionalität: Buffalo Technology erweitert USB-3.0-Portfolio - vor 8j 108t 1h 19m

CeBIT 2011: datango fördert Business Excellence - vor 8j 108t 1h 19m

Netzwerker präsentieren ihr erfolgreiches Modell für SAP Business ByDesign - vor 8j 108t 1h 19m

Steuersoftware im Test: Buhl Data wiederholt den Doppelsieg - vor 8j 108t 1h 19m

Positive Bilanz: Mp-tec baut Projektgeschäft erfolgreich aus - vor 8j 108t 1h 19m

Mindfactory AG spendiert Schokolade und CeBIT Freikarten - vor 8j 108t 1h 19m

LG Hamburg sieht 15 Euro Schadensersatz pro Titel als angemessen an

Die Etikettensoftware TFORMer beeindruckt mit fertigen Vorlagen

actinium: Datenanalyse mit mehr Power

SharePoint Optimierung durch MS Project Server

MedConf 2010 - Erste Vorträge sind Online


Copyright 2000-2011 by THECUBE | www.thecube.cc | www.it-academy.cc | www.it-news.cc | Alle Rechte vorbehalten.