» Bits&Bytes
» Bluescreen
» Books
» Bugs
» Business
» Coding
» Diverses
» Hardware
» Kernel-Panic
» Linux
» Mobile
» Science
» Security
» Software
» Web
» Windows
» Wireless


» Über uns
» Impressum
» Rechtliches

» Submit News

» Signup
» Login

» Forum
» Glossar
» Ranking
» Shop

» Help


Puaschitz IT - Individuelle IT-Loesungen

Webauftritt all inkl. zum Bestpreis

Clockin - das individuelle Reservierungssystem


ITN | 23.03.2019 @ 15:59:46 - powered by Puaschitz IT 

IT-basierte Schädlingsbefreiung optimiert Hygiene und Vorratsschutz Pressemeldung

AraCom IT Services AG entwickelt mit Gemex GmbH Software zur Schädlingsbekämpfung


veröffentlicht von: Anonymous
am 18-10-2010, 21:43:38 - vor 8j 157t 19h 16m

Quelle: www.aracom.de
Ansichten: 0

Artikel Zum Thema "IT-basierte Schädlingsbefreiung optimiert Hygiene und Vorratsschutz" finden Sie auf www.it-academy.cc!
 Kommentieren
 Druckansicht        


Augsburg, 6. Oktober 2010. Die AraCom IT Services AG, Spezialist für die Entwicklung und Integration individueller Softwarelösungen, hat für die Gemex Hygiene + Vorratsschutz GmbH eine interaktive Anwendung zum optimierten Management der zur Schädlingsbekämpfung in Betrieben eingesetzten Monitoringsysteme entwickelt und programmiert. Getreide, Mehl, Kartoffeln oder Mais stellen für Schädlinge wie Nager oder Insekten, wahre Leckerbissen dar. Kommt es in einem Betrieb zu Schädlingsbefall, bedeutet das für das betroffene Unternehmen in der Regel Produktionsstillstand, Umsatzeinbußen, Mehrkosten und massiven Imageverlust. Gemex - Professionell gegen Schädlinge "Die Gemex Hygiene + Vorratsschutz GmbH hat sich auf den Schutz vor Schädlingen im gewerblichen Umfeld spezialisiert. Mithilfe strategisch in Betrieben positionierter Prüfpunkte errichtet die Gemex das lückenlose Monitoringsystem QPM® Quality Pest Management, das Schädlingsbefall zuverlässig anzeigt. Dadurch stellen wir sicher, dass Schädlinge frühzeitig erkannt und rechtzeitig getilgt werden", erklärt Eliette Anschütz, Geschäftsführerin der Gemex Hygiene + Vorratsschutz GmbH. Zur Optimierung dieses Monitoring-Prozesses entwickelte die AraCom IT Services AG aus Augsburg ein interaktives Kundenportal, das vorrangig auf einer weiter entwickelten Verwaltung von Kundendateien basiert: "Durch die Erstellung einer bedienerfreundlichen Anwendung gelang es uns, die komplexe Verwaltung der Kundendaten - also aller Gebäudepläne, Prüfpunktstandorte und einsatzsspezifischer, dem Schädling angepasster Überwachungssysteme - zu vervollkommnen. Diese Optimierung dient nicht zuletzt auch dem Zweck, dem Kunden einen zeitnahen Zugriff auf die aktuellen Informationen zu ermöglichen", so Wolfgang Pahr, Leiter Business Development bei der AraCom IT Services AG. Interaktiver Kundenzugang Kunden stellen der Gemex Gebäudepläne zur Verfügung, die diese erfasst um daraus interaktive Online-Pläne mit der genauen Position aller Prüfpunkte zu erstellen. Über das neue Kundenportal unter http://www.gemex-online.de/ können diese interaktiven Pläne abgerufen werden. Klickt der Kunde auf einen Prüfpunkt, erhält er ein ausführliches Protokoll mit Befund und gegebenenfalls mit Handlungsanweisungen der Gemex-Spezialisten wie beispielsweise der Aufforderung, in den Betriebsstätten Fliegengitter an den Fenstern zu installieren. Im nächsten Schritt kann der Kunde Rückmeldung über die Durchführung der Handlungsempfehlungen geben und die Aufgaben als "erledigt" markieren. RFID-basierter Premium-Service Auf Kundenwunsch kann die Gemex nun auch einen speziellen, RFID-basierten Service anbieten: Ein mit einem RFID-Handy ausgestatteter Techniker kontrolliert vor Ort beim Kunden die Prüfpunkte, dabei tauschen Prüfpunkt und Handy gegenseitig ihre Daten aus. Im Anschluss an den Rundgang werden die Informationen an die Gemex-Zentrale übermittelt. Es ist exakt nachvollziehbar, wann welcher Techniker an welchem Prüfpunkt war. Dieses System bietet den Gemex-Kunden absolute Revisionssicherheit und Unverfälschbarkeit bezüglich der ordnungsgemäßen Durchführung der Kontrollgänge. Damit bietet die Gemex ihren Kunden ein am Markt einzigartiges System zum Schutz vor Schädlingen. Eingesetzte Tools Die neue Software beruht auf einer MS-SQL-Datenbank, die sich auf einem Windows Server 2008 R2 befindet. Auf der Basis einer .NET 3.5 Plattform wurde mithilfe der Programmiersprache C#, der Webbrowser-Erweiterung MS Silverlight und dem Grafik-Framework Windows Presentation Foundation eine multimediale und intuitive Anwendung erstellt. Bei der Anbindung der RFID-Mobiltelefone kommt NFC Technologie zum Einsatz. Über die Gemex Hygiene + Vorratsschutz GmbH Die Gemex Hygiene + Vorratsschutz GmbH, ein Unternehmen der Gesa Hygiene-Gruppe, ist seit mehr als 25 Jahren im Hygienemanagement tätig. Gemex zählt zu den führenden Anbietern im Bereich der Schädlingsprävention und betreut einen bundesweiten Kundenstamm: Lebensmittelhersteller und Großküchen, Unternehmen der Pharmazie und Medizintechnik, des Maschinen-, Getränke- und Automobilbaus, Verpackungsmittel- und Elektronikhersteller sowie das gesamte Gesundheitswesen. Der Schwerpunkt ist die Entwicklung, Einrichtung und Überwachung von kunden- und objektspezifischen Systemen zum vorbeugenden und wirksamen Schutz vor Schädlingen unter der eingetragenen Marke QPM® Quality Pest Management. Nachhaltigkeit, Ökologie und Ressourcenschonung sind dabei oberste Maxime. Weitere Informationen unter www.gesa.de Unternehmenskontakt: Gemex Hygiene + Vorratsschutz GmbH, Gubener Straße 32, 86156 Augsburg, Tel: 08 21 - 790 15-200, Fax: 08 21 - 790 15-299, E-mail: gemex@gesa.de AraCom IT Services AG Lothar Härle Alter Postweg 101 86159 Augsburg 0821 - 57 04 53 - 53 www.aracom.de Pressekontakt: epr - elsaesser public relations Mona Moser Cornelie Elsässer Kurzes Geländ 16 86156 Augsburg mm@epr-online.de +49 821 4551 91 79 http://www.epr-online.de



[back to top]

User nicht eingeloggt
Gesamtranking

Autoren:
04645
Artikel:
00815
Glossar:
04116
News:
13564
Userbeiträge:
17409
Queueeinträge:
06271

Serverhersteller Thomas-Krenn.AG meldet weiteres Rekordjahr - vor 8j 45t 17h 24m

MOO stellt neue Programmierschnittstelle (API) zur Verfügung - vor 8j 45t 17h 24m

itacom Mobile wird erweitert um direkten Datenbankzugriff für Smartphones und Tablets - vor 8j 45t 17h 24m

www.foerder-abc.de verbessert Online-Angebot für Existenzgründer und mittelständische Unternehmen - vor 8j 45t 17h 24m

Zweiplatten-DAS mit Raid-Funktionalität: Buffalo Technology erweitert USB-3.0-Portfolio - vor 8j 45t 17h 24m

CeBIT 2011: datango fördert Business Excellence - vor 8j 45t 17h 24m

Netzwerker präsentieren ihr erfolgreiches Modell für SAP Business ByDesign - vor 8j 45t 17h 24m

Steuersoftware im Test: Buhl Data wiederholt den Doppelsieg - vor 8j 45t 17h 24m

Positive Bilanz: Mp-tec baut Projektgeschäft erfolgreich aus - vor 8j 45t 17h 24m

Mindfactory AG spendiert Schokolade und CeBIT Freikarten - vor 8j 45t 17h 24m

LG Hamburg sieht 15 Euro Schadensersatz pro Titel als angemessen an

Die Etikettensoftware TFORMer beeindruckt mit fertigen Vorlagen

actinium: Datenanalyse mit mehr Power

SharePoint Optimierung durch MS Project Server

MedConf 2010 - Erste Vorträge sind Online


Copyright 2000-2011 by THECUBE | www.thecube.cc | www.it-academy.cc | www.it-news.cc | Alle Rechte vorbehalten.