» Bits&Bytes
» Bluescreen
» Books
» Bugs
» Business
» Coding
» Diverses
» Hardware
» Kernel-Panic
» Linux
» Mobile
» Science
» Security
» Software
» Web
» Windows
» Wireless


» Über uns
» Impressum
» Rechtliches

» Submit News

» Signup
» Login

» Forum
» Glossar
» Ranking
» Shop

» Help


Puaschitz IT - Individuelle IT-Loesungen

Webauftritt all inkl. zum Bestpreis

Clockin - das individuelle Reservierungssystem


ITN | 19.03.2019 @ 2:28:14 - powered by Puaschitz IT 

Telegraph Media Group entscheidet sich für Cordys-Plattform zur Orchestrierung von Cloud-Anwendungen Deutschland

Cordys Process Factory ermöglicht schnelles Erstellen und Kombinieren (Mashup) von Geschäftsabläufen in der Cloud


veröffentlicht von: cordys
am 18-10-2010, 21:43:38 - vor 8j 153t 5h 44m

Quelle: www.cordys.com
Ansichten: 0

Artikel Zum Thema "Telegraph Media Group entscheidet sich für Cordys-Plattform zur Orchestrierung von Cloud-Anwendungen" finden Sie auf www.it-academy.cc!
 Kommentieren
 Druckansicht        


Stuttgart, 13. September 2010 – Telegraph Media Group, Multimediakonzern und Herausgeber von Großbritanniens größter Qualitätszeitung, The Daily Telegraph, hat sich für die Cordys-Plattform zur Koordinierung verschiedener Cloud-Services und -Anwendungen entschieden. Seit dem branchenweit ersten Launch einer Website 1994 steht bei der Telegraph Media Group die Digitalisierung im Mittelpunkt ihres Geschäfts. Im Jahr 2009 verlieh die Association of Online Publishers’ der TMG bei der alljährlichen Preisvergabe den Titel Digital Publisher of the Year. In den vergangenen drei Jahren steuerte die TMG eine gleichsam innovative Technologietransformation an und wurde zum Spitzenreiter, was Software as a Service (SaaS) und On-Demand-Plattformen wie Salesforce.com, SuccessFactors und Amazon Web Services betrifft. Auch setzte die Gruppe als eines der ersten britischen Unternehmen unternehmensweit Google Mail und Google Apps ein.

Toby Wright, CTO, Telegraph Media Group: „Mit der bisherigen Struktur nahmen Wartung und Support einen erheblichen Anteil unseres IT-Budgets und des Arbeitsaufwandes ein. Seit wir vermehrt auf Cloud-Plattformen für Backoffice-IT und ertragsstarke Produkte und Services setzen, befinden wir uns auf einem guten Weg zu unserem Ziel, den Fokus eines Großteils unserer Arbeit auf Technologien und Projekte zur Unternehmensumgestaltung zu lenken.“

Beim Einsatz verschiedener SaaS-Anwendungen und Google Apps erkannte TMG die Notwendigkeit, diese Anwendungen schnell und reibungslos zu koppeln. Dazu sollten Abläufe und Anwendungen erstellt werden, die die unterschiedlichen SaaS-Lösungen ohne vorherige Entwicklungsaufwände oder bedeutende IT-Ressourcen miteinander verknüpfen. TMG kam es zudem darauf an, mehr Kontrolle ausüben zu können, ohne sich ständig für zusätzliche Funktionen und Weiterentwicklungen an die SaaS-Anbieter wenden zu müssen.

Cordys Process Factory ermöglicht es TMG, innerhalb der Cloud, kurzfristig Abläufe und Anwendungen („MashApps“) zu erstellen. Dabei werden alle SaaS-Anwendungen abgedeckt und die Entwicklungskosten niedrig gehalten, Cordys vereint die verschiedenen Cloud-Anwendungen, integriert diese mit der vorhandenen Backoffice-Software und ermöglicht dem Unternehmen die sofortige Wertschöpfung aus der Cloud. Diese Lösung zur Orchestrierung von Abläufen und Anwendungen unterstützt TMG dabei, situationsbezogene Anwendungen (MashApps®) schnell zusammenzustellen, um umgehend auf spezielle Geschäftsanforderungen einzugehen. TMG verwendet die Cordys Process Factory, um neue Cloud-Anwendungen zu erstellen und zu integrieren. Auch die Integrationsmöglichkeiten mit Salesforce.com werden wirksam eingesetzt, um Kundendaten direkt ins Unternehmen zu holen.

Toby Wright: „Cordys Process Factory bietet eine der schnellsten, geschäftskundenfreundlichsten und vollständigsten Umgebungen zur Cloud-Anwendungsentwicklung. Die Cordys-Plattform verringert die Zeit von der Idee zum Markt erheblich, sodass wir schneller und günstiger auf neue Marktbedingungen reagieren können.“ Ein wichtiger Aspekt bei der Entscheidung für Cordys war außerdem die Partnerschaft mit Google und die Integration mit Google Apps war.

Jan Baan, Gründer und CEO von Cordys, sagt: „Digitale Kanäle sind die Zukunft von Medienunternehmen wie Telegraph Media Group. Die gesamte IT-Strategie sollte nur ein einziges Ziel verfolgen, nämlich das digitale Geschäft voranzutreiben. Die Cordys-Plattform ermöglicht es TMG, Cloud Computing schneller einzuführen und die Geschwindigkeit des Wandels zu erhöhen. Dies ist notwendig, um den sich laufend verändernden Anforderungen der Konsumenten in der digitalen Welt heutzutage gerecht zu werden.“

Über Cordys
Cordys ist ein weltweit agierender Anbieter von Software für Business Process Improvement. Global-2000-Unternehmen weltweit haben sich schon für Cordys entschieden, um Steigerungen der Unternehmensleistung wie erhöhte Produktivität, geringere Time-to-Market und eine schnellere Reaktion auf die sich ständig ändernden Anforderungen des Geschäftsumfelds zu vollbringen. Der Firmensitz des weltweit agierenden Unternehmens befindet sich in den Niederlanden. Zudem unterhält Cordys Niederlassungen in den USA, in Deutschland, EMEA und der Region Asien-Pazifik. Weitere Informationen unter www.cordys.com

Über Telegraph Media Group
Telegraph Media Group Limited gibt The Daily Telegraph, The Sunday Telegraph, Telegraph.co.uk und The Telegraph Weekly World Edition heraus. Telegraph Media Group Limited ist eine hundertprozentige Tochter von Press Holdings Limited.


Bei Abdruck Belegexemplar oder E-Mail erbeten an:

dieleutefürkommunikation
Sarah Holder
Redaktion
Karlstraße 20
71069 Sindelfingen
Tel.: +49 (0) 7031 76 88-75
Fax: +49 (0) 7031 675 676
E-Mail: sholder@dieleute.de
Web: www.dieleute.de




[back to top]

User nicht eingeloggt
Gesamtranking

Autoren:
04645
Artikel:
00815
Glossar:
04116
News:
13564
Userbeiträge:
17409
Queueeinträge:
06271

Serverhersteller Thomas-Krenn.AG meldet weiteres Rekordjahr - vor 8j 41t 3h 52m

MOO stellt neue Programmierschnittstelle (API) zur Verfügung - vor 8j 41t 3h 52m

itacom Mobile wird erweitert um direkten Datenbankzugriff für Smartphones und Tablets - vor 8j 41t 3h 52m

www.foerder-abc.de verbessert Online-Angebot für Existenzgründer und mittelständische Unternehmen - vor 8j 41t 3h 52m

Zweiplatten-DAS mit Raid-Funktionalität: Buffalo Technology erweitert USB-3.0-Portfolio - vor 8j 41t 3h 52m

CeBIT 2011: datango fördert Business Excellence - vor 8j 41t 3h 52m

Netzwerker präsentieren ihr erfolgreiches Modell für SAP Business ByDesign - vor 8j 41t 3h 52m

Steuersoftware im Test: Buhl Data wiederholt den Doppelsieg - vor 8j 41t 3h 52m

Positive Bilanz: Mp-tec baut Projektgeschäft erfolgreich aus - vor 8j 41t 3h 52m

Mindfactory AG spendiert Schokolade und CeBIT Freikarten - vor 8j 41t 3h 52m

LG Hamburg sieht 15 Euro Schadensersatz pro Titel als angemessen an

Die Etikettensoftware TFORMer beeindruckt mit fertigen Vorlagen

actinium: Datenanalyse mit mehr Power

SharePoint Optimierung durch MS Project Server

MedConf 2010 - Erste Vorträge sind Online


Copyright 2000-2011 by THECUBE | www.thecube.cc | www.it-academy.cc | www.it-news.cc | Alle Rechte vorbehalten.