» Bits&Bytes
» Bluescreen
» Books
» Bugs
» Business
» Coding
» Diverses
» Hardware
» Kernel-Panic
» Linux
» Mobile
» Science
» Security
» Software
» Web
» Windows
» Wireless


» Über uns
» Impressum
» Rechtliches

» Submit News

» Signup
» Login

» Forum
» Glossar
» Ranking
» Shop

» Help


Puaschitz IT - Individuelle IT-Loesungen

Webauftritt all inkl. zum Bestpreis

Clockin - das individuelle Reservierungssystem


ITN | 21.03.2019 @ 13:50:24 - powered by Puaschitz IT 

Deutsche Vermögensberatung (DVAG) rät Hobbygärtnern zu ausreichendem Unfallschutz Pressemeldung

Jetzt den Garten winterfest machen


veröffentlicht von: Anonymous
am 21-10-2010, 21:05:09 - vor 8j 152t 17h 45m

Quelle: www.dvag.com/
Ansichten: 0

Artikel Zum Thema "Deutsche Vermögensberatung (DVAG) rät Hobbygärtnern zu ausreichendem Unfallschutz" finden Sie auf www.it-academy.cc!
 Kommentieren
 Druckansicht        


Frankfurt am Main, 21. Oktober 2010 - Obstbäume beschneiden, Hecken stutzen, Gemüsebeete umgraben - Millionen von deutschen Hobbygärtnern lieben es, ihr eigenes Stückchen Erde im Herbst auf die winterliche Ruhephase vorzubereiten. Der positive Nebeneffekt: Sie halten sich damit fit und gesund. Wenn dabei noch die Sonne lacht, macht das Gärtnern besonders viel Freude. Doch der Umgang mit Baumschere und Spaten will gelernt sein. Nach Schätzungen des Gesamtverbandes Deutscher Versicherungen verunglücken jährlich rund 200.000 Bundesbürger bei der Gartenarbeit so schwer, dass sie ärztlich behandelt werden müssen. "Bei längerfristigen medizinischen Folgen kann ein Gartenunfall finanziell sehr kostspielig werden. Die gesetzliche Unfallversicherung greift hier nämlich nicht, da die Gartenarbeit in die Freizeit fällt. Nur eine private Unfallversicherung deckt die Folgekosten ab", sagen die Experten der Deutschen Vermögensberatung (DVAG). Sie raten daher jedem - nicht nur den Hobbygärtnern - zu einem persönlichen Beratungsgespräch bei einem Finanzexperten, um sich umfassend abzusichern. Fast die Hälfte aller Gartenunfälle passieren im Umgang mit Schneidegeräten wie Rasenmäher, Sägen oder Messer, gefolgt von Stürzen von der Leiter oder über Hindernisse. Die häufigsten Ursachen von Verletzungen bei der Gartenarbeit sind Unachtsamkeit und Verhaltensfehler. Daher rät die Deutsche Vermögensberatung, sich einige einfache Sicherheitsregeln immer wieder ins Gedächtnis zu rufen und so das Unfallrisiko zu minimieren: Aufräumen: Keinerlei Gartengeräte, Nägel oder andere scharfe und spitze Gegenstände herumliegen lassen. Geräte prüfen: Beim Benutzen von Leitern prüfen, ob Sprossen und Holme unbeschädigt sind. Defekte Leitern sofort austauschen. Fester Stand: Auf richtige Größe und sicheren Stand der Leiter achten. Immer auf beiden Beinen stehen und mit einer Hand festhalten. Rutschfestes Schuhwerk tragen. Angurten in der Höhe: Niemals ungesichert in Bäume, auf Mauern oder Dächer klettern. Sich ab einer Arbeitshöhe von zwei Metern grundsätzlich angurten. Aus dem Weg: Beim Hantieren mit Gartengeräten und spitzen oder langen Gerätschaften Abstand zu weiteren Personen halten. Erste-Hilfe-Ausrüstung: Einen Erste-Hilfe-Kasten für die Versorgung von kleinen Verletzungen bereithalten. Deutsche Vermögensberatung AG (DVAG) Natalia Rottmann Münchener Str. 1 60329 Frankfurt am Main presse@dvag.com 069-2384-7608 http://www.dvag-pressemitteilungen.de/



[back to top]

User nicht eingeloggt
Gesamtranking

Autoren:
04645
Artikel:
00815
Glossar:
04116
News:
13564
Userbeiträge:
17409
Queueeinträge:
06271

Serverhersteller Thomas-Krenn.AG meldet weiteres Rekordjahr - vor 8j 43t 15h 15m

MOO stellt neue Programmierschnittstelle (API) zur Verfügung - vor 8j 43t 15h 15m

itacom Mobile wird erweitert um direkten Datenbankzugriff für Smartphones und Tablets - vor 8j 43t 15h 15m

www.foerder-abc.de verbessert Online-Angebot für Existenzgründer und mittelständische Unternehmen - vor 8j 43t 15h 15m

Zweiplatten-DAS mit Raid-Funktionalität: Buffalo Technology erweitert USB-3.0-Portfolio - vor 8j 43t 15h 15m

CeBIT 2011: datango fördert Business Excellence - vor 8j 43t 15h 15m

Netzwerker präsentieren ihr erfolgreiches Modell für SAP Business ByDesign - vor 8j 43t 15h 15m

Steuersoftware im Test: Buhl Data wiederholt den Doppelsieg - vor 8j 43t 15h 15m

Positive Bilanz: Mp-tec baut Projektgeschäft erfolgreich aus - vor 8j 43t 15h 15m

Mindfactory AG spendiert Schokolade und CeBIT Freikarten - vor 8j 43t 15h 15m

LG Hamburg sieht 15 Euro Schadensersatz pro Titel als angemessen an

Die Etikettensoftware TFORMer beeindruckt mit fertigen Vorlagen

actinium: Datenanalyse mit mehr Power

SharePoint Optimierung durch MS Project Server

MedConf 2010 - Erste Vorträge sind Online


Copyright 2000-2011 by THECUBE | www.thecube.cc | www.it-academy.cc | www.it-news.cc | Alle Rechte vorbehalten.