» Bits&Bytes
» Bluescreen
» Books
» Bugs
» Business
» Coding
» Diverses
» Hardware
» Kernel-Panic
» Linux
» Mobile
» Science
» Security
» Software
» Web
» Windows
» Wireless


» Über uns
» Impressum
» Rechtliches

» Submit News

» Signup
» Login

» Forum
» Glossar
» Ranking
» Shop

» Help


Puaschitz IT - Individuelle IT-Loesungen

Webauftritt all inkl. zum Bestpreis

Clockin - das individuelle Reservierungssystem


ITN | 26.05.2019 @ 23:55:45 - powered by Puaschitz IT 

KMU in Deutschland fühlen sich von Regierung nicht ausreichend unterstützt Pressemeldung

Regus befragt 5.000 Unternehmer in 78 Ländern


veröffentlicht von: Anonymous
am 18-11-2010, 01:30:37 - vor 8j 191t 21h 25m

Quelle: www.regus.de
Ansichten: 0

Artikel Zum Thema "KMU in Deutschland fühlen sich von Regierung nicht ausreichend unterstützt " finden Sie auf www.it-academy.cc!
 Kommentieren
 Druckansicht        


Düsseldorf, 12. November 2010 - In Deutschland sind 78 Prozent der Unternehmer der Meinung, dass die Regierung die Interessen von KMU nicht ausreichend vertrete. Weltweit sind es 75 Prozent. Dies ergab eine Umfrage von Regus (www.regus.de) unter 5.000 Inhabern von kleinen und mittelständischen Unternehmen in 78 Ländern. Die Ergebnisse hat der Anbieter von flexibel mietbaren Büros, Besprechungsräumen und Videokonferenzstudios in einem Bericht zur Stimmungslage bei KMUs zusammengefasst. Finanzielle Unterstützung gefordert 74 Prozent der Befragten weltweit und 80 Prozent in Deutschland gaben an, dass Banken mehr Geld für unternehmerische Vorhaben und Kleinunternehmen bereitstellen sollten und der Erhalt von Krediten für Privatunternehmer ein Problem darstelle. 86 Prozent der Teilnehmer weltweit und 69 Prozent in Deutschland waren der Meinung, dass staatliches Kapital zur Unterstützung von Privatunternehmen und ihrer Geschäftsinitiativen zur Verfügung gestellt werden sollte. Mit der Begründung, dass der Cashflow für viele Kleinunternehmen weltweit problematisch ist, erklärten weltweit 72 Prozent der Befragten und 69 Prozent in Deutschland, dass gesetzliche Strafen für mit Verzug bezahlte Rechnungen eingeführt werden sollten. KMU-Stimmungsindex: Deutschland unterdurchschnittlich Die Umfrage von Regus soll die Stimmung im KMU-Sektor messen, um zu erfahren, wie zufrieden Privatunternehmer mit der Unterstützung ihrer Regierung sind. Dazu wurden diese zu ihren jüngsten Ertrags- und Gewinntrends sowie zu ihren größten Problemen und Stressfaktoren der letzten Jahre befragt. Die zuletzt genannten Indikatoren dienen als Grundlage für den Entrepreneurial Environment Index (KMU-Stimmungsindex) des Berichts, der die Haltung der Privatunternehmer reflektiert und zeigt, wie einfach es in einem Land ist, ein Unternehmen zu betreiben. Für Deutschland ergab der globale Index ein unterdurchschnittliches Ergebnis von 86 Punkten im Vergleich zum weltweiten Durchschnitt von 100 Punkten. Mühe, gehört zu werden Michael Barth, Deutschland-Geschäftsführer Regus, kommentiert: "Trotz seiner großen Bedeutung für eine Volkswirtschaft hat das Segment der kleinen und mittelständischen Unternehmen Mühe, gehört zu werden. In Folge der globalen Wirtschaftskrise hatte dieser Kernsektor der Wirtschaft große Schwierigkeiten, Kapital zu sichern und den Cashflow aufrecht zu erhalten. Insbesondere in Deutschland, wo laut Berichten der Weltbank der Zugang zu Krediten im letzten Jahr noch schwieriger geworden ist , sind kleine und mittelständische Unternehmen der Meinung, dass Banken die Bedingungen zur Kreditvergabe lockern sollten. Da KMU nun wieder auf Aufschwung und Wachstum setzen, darf dieser Ruf nach Unterstützung nicht überhört werden." Den vollständigen Bericht können Sie unter www.regus.presscentre.com herunterladen. Regus Michael Barth Prinzenallee 7 40549 Düsseldorf 0800-5222-5333 www.regus.de Pressekontakt: Schwartz Public Relations Ingrid Schiffner Sendlinger Straße 42a 80331 München is@schwartzpr.de +49(0)89-211 871-42 http://www.schwartzpr.de



[back to top]

User nicht eingeloggt
Gesamtranking

Autoren:
04652
Artikel:
00815
Glossar:
04116
News:
13564
Userbeiträge:
17409
Queueeinträge:
06276

Serverhersteller Thomas-Krenn.AG meldet weiteres Rekordjahr - vor 8j 110t 0h 20m

MOO stellt neue Programmierschnittstelle (API) zur Verfügung - vor 8j 110t 0h 20m

itacom Mobile wird erweitert um direkten Datenbankzugriff für Smartphones und Tablets - vor 8j 110t 0h 20m

www.foerder-abc.de verbessert Online-Angebot für Existenzgründer und mittelständische Unternehmen - vor 8j 110t 0h 20m

Zweiplatten-DAS mit Raid-Funktionalität: Buffalo Technology erweitert USB-3.0-Portfolio - vor 8j 110t 0h 20m

CeBIT 2011: datango fördert Business Excellence - vor 8j 110t 0h 20m

Netzwerker präsentieren ihr erfolgreiches Modell für SAP Business ByDesign - vor 8j 110t 0h 20m

Steuersoftware im Test: Buhl Data wiederholt den Doppelsieg - vor 8j 110t 0h 20m

Positive Bilanz: Mp-tec baut Projektgeschäft erfolgreich aus - vor 8j 110t 0h 20m

Mindfactory AG spendiert Schokolade und CeBIT Freikarten - vor 8j 110t 0h 20m

LG Hamburg sieht 15 Euro Schadensersatz pro Titel als angemessen an

Die Etikettensoftware TFORMer beeindruckt mit fertigen Vorlagen

actinium: Datenanalyse mit mehr Power

SharePoint Optimierung durch MS Project Server

MedConf 2010 - Erste Vorträge sind Online


Copyright 2000-2011 by THECUBE | www.thecube.cc | www.it-academy.cc | www.it-news.cc | Alle Rechte vorbehalten.